English This page in english

Wie Sie Notizen aus Outlook importieren

Um Ihre Notizen aus Outlook zu importieren, befolgen Sie diese Anleitung:

1. Exportieren Sie die Outlook Notizen in eine komma-separierte Datei (csv)

Schritt 1

Gehen Sie zu den Notizen in Outlook und klicken Sie im Menü Datei auf “Importieren / Exportieren”.

Schritt 2

Wählen Sie “In Datei exportieren”.

Schritt 3

Wählen Sie “Kommagetrennte Werte (Windows)”

Schritt 4

Wählen Sie den entsprechenden Notizen-Ordner (funktioniert nur mit Notizen) aus Ihrer Ordnerliste.

Schritt 5

Wichtig!
Danach klicken Sie auf “Felder zuordnen…” in der oberen, rechten Ecke.

Schritt 6

Dieser Schritt ist sehr wichtig!

Wählen Sie die richtigen Felder und verschieben Sie sie per Drag & Drop in die richtige Reihenfolge (wichtig!) entsprechend des Screenshots unten:

Auf der rechten Seite dürfen nur diese Felder stehen:
1. Priorität
2. Notiztext

Klicken Sie auf OK.

2. Kopieren Sie die Datei auf die SD-Karte Ihres Android Gerätes

Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer, geben Sie die Speicherkarte frei und kopieren Sie die eben erzeugte Datei auf die Speicherkarte.
Entfernen Sie die Freigabe der Speicherkarte und trennen Sie das Gerät vom Computer.

Ziehen Sie dazu ggf. die Bedienungsanleitung Ihres Gerätes zu Rate.

3. Importieren Sie die Notizen in Note Everything

Öffnen Sie Note Everything
Drücken Sie die Menü-Taste und wählen “Importieren”
Wählen Sie “Import von Outlook Notizen“ (wichtig!)
Scrollen Sie durch die Dateiliste Ihrer Speicherkarte und tippen Sie auf die eben erzeugte Datei.

4. Fertig

Ihre Notizen sollten importiert sein.
Note Everything sollte die Notizen entsprechend ihrer Priorität in Ordner importiert haben.
Daher sollten Sie z.B. einen Ordner namens “Normal” haben.
Daher drücken Sie die Menü-Taste, wählen Sie “Ordner auswählen” und schauen Sie nach den neuen Ordnern. Außerdem möchten Sie den Ordner vielleicht durch darauf tippen und halten umbennen.

Bitte beachten: Wenn Ihre importierten Notizen nicht korrekt dargestellt werden (z.B. Umlaute fehlen), müssen Sie die csv-Datei in die UTF-8 Kodierung konvertieren. Bitte suchen Sie dazu im Internet nach einem Konverter, es gibt viele.